Kindheitserinnerungen

Da ich ja nun erstmals bei PostausmeinerKüche mitmache und das neue Thema „Kindheitserinnerungen“ lautet, bin ich schon reichlich am experimentieren und nachkochen (von Mama und Oma natürlich).

Kennt ihr das überhaupt? Schaut ihr http://www.postausmeinerkueche.de.

Worum es geht? Kurz gesagt, es melden sich möglichst viele Leute an, die zu einem bestimmten Thema für einen bestimmten Menschen (der ihnen absolut fremd ist) leckere Sachen koche, backen etc und diese dann, wieder zu einem bestimmten Datum, versenden. (Natürlich schick und schön, so das man sich auch freut das Päckchen zu bekommen).

Toll oder?

Ich finde das in zweierlei Hinsicht grandios, erstmal jemandem, den man gar nicht kennt, eine kleine Freude zu bereiten, und NATÜRLICH ein Päckchen zu bekommen, was (ich hoffe es) schöne Sachen enthält.

Wo war ich? Ah ja, genau, das neue Thema ist: Kindheitserinnerungen! Da ich ja noch nicht verraten darf, was ich mache (weils ja eine Überraschung sein soll) nur soviel: Schokoladig, tröstend und LECKER!!! 🙂

Wenn ihr mal schauen wollt, was man da so macht schaut mal bei Pinterest vorbei:

Vielleicht macht ihr ja das nächste Mal auch mit???

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s