Seelentröster Cookies

Super einfach, schnell und vorallem lecker, fürs kranke Kindlein, oder die frierende Mama.. 🙂 mmhhh

Zutaten:

75g Zucker
75g Butter
1 TL Vanillearoma
100g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei

bunte Smarties

Schokoraspel oder Schokostücke

ergibt ca 10grosse oder 15 kleine Cookies.

Backofen auf 200Grad vorheizen, Umluft.

Alle Zutaten miteinander vermischen, mit einem Knethaken so gut wie möglich kneten.

zum Schluss kommen Smarties und/oder grob gehacke Schokolade unter den Teig (vorsichtig unterheben).

Da ist eurer Phantasie keine Grenze gesetzt, ich habe Minismarties und grobe Zartbitter Schoki genommen.

Dann den Teig in kleine Kugeln formen, plattdrücken und mit grossem Abstand auf dem Backbleck 10Minuten backen.

Wer möchte, kann die Cookies nach dem Erkalten noch mit Schoki verzieren.

IMG_0509

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s